Stefan Strässle ist Bewusstseinstrainer, Coach und Buchautor. Er befasst sich seit 30 Jahren mit Mentalkraft und „Realitätserzeugung“. An einem US-amerikanischen Privatinstitut studierte er Mentaltraining und Metaphysik. In seinen Vorträgen und Seminaren erläutert er wirksame Methoden, mit denen man die Ziele, Wünsche und Träume seines Lebens Wirklichkeit werden lässt.

 

 

Der Autor über sich selbst und seine Arbeit:

 

Die Idee, Mentaltrainingskurse zu veranstalten, geht bei mir auf das Jahr 1984 zurück, als ich an der University of Healing mein Mentaltrainings- und Metaphysikstudium begann. Dort, in der Hochwüste Südkaliforniens, nahe der mexikanischen Grenze, eignete ich mir neun Jahre lang ein umfassendes praktisches Wissen in den Bereichen Meditation, Innenschau, Gedankenkraft, spirituelles Heilen und Metaphysik an. Während dieser Zeit der Reflektion und des inneren Erwachens, reifte in mir die Idee, die Kunst des mentalen Trainings an andere Menschen weiter zu vermitteln, zu einem konkreten Vorhaben heran. Das Intensivseminar School of the Master im Jahr 2000 bildete den Abschluss und Höhepunkt meiner Ausbildung. Unter Extrembedingungen wurde ich – zusammen mit anderen Teilnehmern – drei Monate lang, täglich und rund um die Uhr auf psychologische, körperliche und mentale Proben gestellt. Dabei galt es, mittels mentaler Impulse, die subtil herausfordernden Prüfungen zu meistern, selbstauferlegte Grenzen zu sprengen und im inneren Gleichgewicht zu verweilen.“

 

 

Internet

 

http://www.thoughtworks.ch/portrait.html

 

 

Interessante Links

 

http://www.tagblatt.ch/ostschweiz/stgallen/wil/wv-wi/Mit-der-Kraft-unserer-Gedanken;art119831,2874888